2009-02-19 2 views
11

Ich habe eine wirklich einfache Testklasse wie unten.NUNIT ignoriert meine Tests? Warum?

Aus irgendeinem Grund wird mein Test von der GUI ignoriert und gelb angezeigt.

Ich habe das Framework und Runner zu 2.4.8 aktualisiert, da ich dachte, dass es Unterschiede zwischen Versionen sein könnte, die das Problem sind.

using System; 
using NUnit.Framework; 

namespace TestRunner 
{ 
    [TestFixture] 
    class TestMe 
    { 

     [Test] 
     public void TestBob() 
     { 
      Assert.IsTrue(true); 
     } 
    } 
} 

Antwort

19

Ihre TestMe-Klasse muss öffentlich sein.

Hier sind einige documentation zu den Anforderungen für Klassen, die mit dem TestFixture-Attribut markiert sind, die die Bedingungen diskutiert, unter denen eine Klasse möglicherweise nicht als Test Fixture erkannt wird.

+0

dass es – Perpetualcoder

5

Sie haben keinen Zugriffsmodifizierer für Ihre Klasse angegeben. Daher ist Ihre Klasse standardmäßig intern und NUnit kann Ihre Klasse nicht sehen.

Wenn Sie den öffentlichen Zugriffsmodifikator für Ihre Klasse angeben, die die Tests enthält, dann sollte es einfach funktionieren:

[TestFixture] 
public class TestMe 
{ 
    [Test] 
    public void TestBob() 
    { 
     Assert.AreEqual ("Bob", "Bob"); 
    } 
} 
+0

Dank sein sollte für die Antwort sehr. – GordyII

Verwandte Themen