2016-08-09 5 views
0

Ich führe eine node.js Anwendung über WebStorm. Die Anwendung enthält andere Module/etc, obwohl Mechanismen wie diese;WebStorm - Node.jS process.env.PWD ist undefined

utils = require "#{process.env.PWD}/utils.coffee" 

Wenn ich meinen App aus dem CLI mit diesem Befehl auszuführen:

node server 

Alles funktioniert gut.

Wenn ich die App in WebStorm ausführen, ist die PWD in process.env.PWD nicht definiert und die App stürzt ab.

Ich habe die Node.js Core Library in den WebStorm-Einstellungen aktiviert, und ich habe immer noch dieses Problem?

Was mache ich falsch oder welche Einstellung fehlt mir, die PWD in diesem Fall undefiniert machen würde? Oder gibt es eine Problemumgehung?

+0

was OS sind Sie? Bleibt das Problem bestehen, wenn WebStorm vom Terminal ausgeführt wird? Überprüfen Sie auch, ob in der server.js-Konfiguration die Option 'Übergeordnete Umgebungsvariablen einschließen' aktiviert ist - drücken Sie die Ellipsenschaltfläche neben 'Umgebungsvariablen' und sehen Sie, ob dieses Kontrollkästchen aktiviert ist – lena

+0

Ich bin auf OSX 10.11.6. Wenn ich WebStorm über die CLI ausführe, bekomme ich immer noch das gleiche Problem. 'Include parent environment variables' ist ebenfalls markiert. –

Antwort

0

sieht sehr ähnlich zu https://youtrack.jetbrains.com/issue/RUBY-16153, ich denke, wir sind nicht PWD Variable richtig einstellen, lassen Sie mich sehen, was hier festgelegt werden kann

+0

Wenn es einen Workaround gibt, der auch großartig wäre. –

+0

Eine Problemumgehung besteht darin, die Variable in der Node.js-Konfiguration anzugeben, die Sie zum Ausführen der App verwenden. –

Verwandte Themen