2016-07-26 5 views
0

Ich habe ein Highschool-Projekt, das einen Server und eine MySQL-Datenbank beinhaltet, und ich habe ein paar Probleme mit mysql. Das "Server" -Programm akzeptiert Anfragen, stellt dann eine Verbindung zur Datenbank her und extrahiert einige Daten. Das erste Problem besteht darin, dass ich mysql nicht mit Visual Studio 2015 verbinden kann. Der mysql-Server wird beim Einstellen der Verbindung nicht im Optionsfeld angezeigt. Ich habe versucht, mysql Server zu installieren und neu zu installieren, aber nichts passiert. Mein zweites Problem ist, dass ich die Anwendung auf meinen PC schreiben und dann auf einen anderen Computer verschieben werde. Muss ich alles wieder mit mysql verbinden? Und das Wichtigste ist, dass ich Visual Studio auch auf diesem Computer installieren muss? Ich benutze MySQL 5.7. Und ich habe die letzte Version des Connectors installiert, aber ich habe herausgefunden, dass Visual Studio nicht unterstützt wird und der Connector sollte im Windows Installer sein, aber ich finde keine Möglichkeit ihn zu installieren.Mysql-Datenbank auf einen anderen Computer verschieben

Tut mir leid, wenn diese Frage gegen die Regeln verstößt, aber mein Lehrer erklärt nichts und ich kann kein Tutorial finden.

Antwort

0

Es gibt keinen Hinweis auf ein Problem mit Ihrer mysql-Installation. Das Problem besteht darin, dass Visual Studio nicht wissen kann, wie eine Verbindung zur Datenbank hergestellt wird. Sie müssen die MySQL-odbc-Treiber auf dem Computer installieren und konfigurieren, auf dem Visual Studio/wo Ihre Anwendung ausgeführt wird.

+0

Ich löste das erste Problem, aber die zweite Frage bleibt noch: Wenn ich das Programm verschiebe und einen anderen mysql-Server öffne und die Verbindung wieder herstelle, muss ich nur die Verbindungszeichenfolge ändern? – user6710

Verwandte Themen