2013-10-10 1 views
11

Ich bin brandneu auf Web-Technologien, und bei der Erforschung einer Web-App, die ich erstellen möchte, wurde ich ein wenig festgefahren. Ich möchte in der Lage sein, eine Google Map auf meiner Website zu verwenden, einschließlich der Funktionen, mit denen Sie Ebenen verwenden und Formen und Linien darüber zeichnen können. Ich bin jedoch verwirrt über den Unterschied zwischen Google Maps API und Google Maps Engine und welches würde mir am besten passen.Google Maps API im Vergleich zu Google Maps Engine?

Ist eine davon eine bessere Option für mich? Es scheint eine Menge Bürokratie zu geben, Maps Engine für eine Website zu bekommen, aber ich weiß nicht genau, ob Google Maps API alle Funktionen hat, die ich möchte.

Sorry für die Anfängerfrage, aber ich habe keine Art von FAQ gefunden, die das angesprochen hat. Ich würde wirklich jede Einsicht schätzen. Vielen Dank!

+0

Ich weiß, dass Sie gestylte Karten mit Maps API erstellen können, nicht sicher, ob Sie das möchten: https://developers.google.com/maps/documentation/javascript/styling –

+1

Ah, an anderer Stelle in dieser Dokumentation befindet sich eine "Zeichnung auf der Karte "Abschnitt, wonach ich gesucht habe. – Pete

+1

Wahrscheinlich möchten Sie die Google Maps JavaScript API V3. Die Notwendigkeit, sich zum Motor zu bewegen, ist selten. –

Antwort

10

Also Google bietet tatsächlich drei verschiedene Produkte an.

  • Google Maps JavaScript API ist für Entwickler gedacht, und es lässt Sie die Google-Basiskarten und programmatisch auf sie ziehen, indem Sie Ihre eigenen JavaScript zu schreiben, die die API-Aufrufe.
  • Google Maps Engine ist für die Erstellung Ihrer eigenen Basiskarten. Sie können damit Formen und Linien auf einer Karte rendern, aber wenn Sie nur das wollen, ist es wahrscheinlich zu viel (und es ist nicht kostenlos).
  • Google Maps Engine Lite ist der neue Junge in der Stadt, und es ist immer noch Beta, wie ich dies tippe, aber es könnte passen Ihre Anwendung der beste: Sie können von Hand auf Google Standard-Karten zeichnen, importieren Sie eine Vielzahl von Formaten mit Geodaten und dann share your results or embed them on your website, alles ohne ein wenig JavaScript zu schreiben.
0

Es hängt alles davon ab, wie komfortabel Sie mit der Codierung sind. Google Maps-API erfordert, dass die Anwendung in JavaScript erstellt wird.

Da Google Maps Engine jetzt von Google auf Eis gelegt wurde, würde ich vorschlagen, einen Blick auf MangoMap. Es ermöglicht die Erstellung von Karten mit nur einer Schnittstelle, Sie können wirklich leistungsstarke Web-Ma-Anwendungen erstellen, ohne eine einzige Codezeile zu schreiben.

Disclaimer: Ich bin der CEO von

+0

Ist dies interoperabel mit der Programmiersprache R? Hat es ein Paket für dieses Programm? – Rhonda

0

Mit Google Maps API ;-) MangoMap, Google eine leere Karte liefert und Sie Punkte hinzufügen, Linie, Polygone usw. auf der Karte via JavaScript. Dies ist großartig, bis Sie beginnen, Tausende von Kartenobjekten hinzuzufügen.

Mit Google Maps Engine, (now deprecated) laden, speichern und bearbeiten Sie die Geometriedaten auf den Servern von Google für ein optimales Rendering. Sie können eine große Gruppe von Punkten und Linien in Bilddateien mit transparentem Hintergrund umwandeln, die schnell auf einer Karte angezeigt werden können.