2009-04-28 4 views
3

Ich bin neu in der Java-Programmierung und baue eine Anwendung, die Dateien aus einem bestimmten Ordner hinzufügen, anzeigen und entfernen wird.Wie füge ich einen Dateibrowser in meine Java-Anwendung ein?

Ich habe Dateien mit JFileChooser hinzugefügt und weiß, wie Sie die Dateien löschen. Allerdings stecke ich mit dem Displayteil fest.

Ich möchte die Dateien und Ordner mit anderen Symbol in meiner Anwendung anzeigen. Ich habe versucht, einen JFileChooser im Anzeigebereich hinzuzufügen und die Schaltflächen und Menükomponenten des Dialogfelds zu deaktivieren, aber ich war nicht erfolgreich. Gibt es einen besseren Weg, dies zu tun?

Antwort

10

Ich bevorzuge den folgenden Weg.

JFileChooser chooser= new JFileChooser(); 

int choice = choose.showOpenDialog(); 

if (choice != JFileChooser.APPROVE_OPTION) return; 

File chosenFile = chooser.getSelectedFile(); 

// You can then do whatever you want with the file. 

Aufruf dieser Code ein JFileChooser zu Popup in einem eigenen Fenster verursachen.

Ich nenne es normalerweise aus einem 's ActionListener Code.

fileChooseButton.addActionListener(new ActionListener(){ 
    public void actionPerformed(ActionEvent e){ 

     // File chooser code goes here usually 
    } 
}); 
+0

Vielen Dank für Ihre Antwort. Ich habe dies getan und erfolgreich, ich benutzte JFileChoosers geöffnetes Dialogfeld und kopierte die ausgewählte Datei in einen Ordner. Jetzt muss ich den Inhalt dieser Datei in einem Panel anzeigen. Wie Explorer oder Dateibrowser anzeigen. Ich kann openDialog oder anderen Dialog mit JfileChooser hinzufügen, das einzige Problem, das es zusätzliche Schaltflächen geben würde. Wie deaktiviere ich sie (oberes Menü, Schaltfläche für neuen Ordner usw.) außer der Datei- und Ordneransicht. Vielen Dank – ranendra

+0

Ich würde empfehlen, diese Frage als eine andere Frage zu stellen. Es wäre dort für andere viel hilfreicher. – jjnguy

+0

Außerdem bieten die Frage- und Antwort-Editoren viele weitere Formatierungsoptionen. – jjnguy

4

Wenn Sie nicht über die Flexibilität von JFileChooser benötigen, sollten Sie java.awt.FileDialog stattdessen verwenden. Ihre OS X Benutzer werden es Ihnen danken. FileDialog verwendet ein systemeigenes Dateiauswahlfenster, während JFileChooser eine Swing-Komponente ist und keine Tastaturkürzel und andere Feinheiten enthält.

+0

Ja, der Swing-Dialog auf OS X ist einfach hässlich. :/ – Zizouz212

1

Ich habe einen Dateibrowser nie vollständig repliziert. Ich habe Dateien in Listen/Tabellen mit dem Symbol Ihrer Plattform angezeigt. Dies ist mit Hilfe von FileSystemView ziemlich einfach zu tun. Verwenden Sie die Methode getSystemIcon (File), um das richtige Symbol abzurufen. Dann können Sie mit diesem Symbol eine JList/JTable von Dateien erstellen.

+0

Vielen Dank, Ich werde es versuchen. – ranendra

Verwandte Themen