2012-04-13 4 views
2

Ich verwende die Google Maps-API (v3, javascript), um eine Reihe lokaler Eigenschaften anzuzeigen, die auf der Website dieses Kunden zum Verkauf angeboten werden. Wenn der Benutzer über einen Marker mausiert, lädt er ein InfoWindow mit Eigenschafteninformationen. Das Problem ist, dass wenn die Karte in der Nähe des Kartenrandes liegt, die Karte schwenkt, um das Infofenster anzuzeigen, was zu Problemen führen kann, wenn sich viele Marker in der Nähe befinden.disableAutoPan funktioniert nicht mit Google Maps API v3

Also habe ich disableAutoPan: True zum infoWindow Aufruf hinzugefügt, und es scheint das Problem zu lösen. Wenn der Benutzer die Karte jedoch nach einigen weiteren Tests manuell verschiebt und dann über eine Markierung schwebt, wird die Karte durch das resultierende InfoWindow geschwenkt. Es ist, als ignoriere es die Einstellung für das InfoWindow.

Hat jemand anderes dieses Problem oder irgendwelche Ideen, wie man es löst? Der Code, den ich verwendet, um die Infowindow aufrufen unter:

infoWindowAjax = new google.maps.InfoWindow({ 
    disableAutoPan: true, 
    maxWidth: '260' 
}); 
+1

Interessant. Können Sie Ihren Code in JS Fiddle laden oder mit Ihrer Implementierung verlinken? – andresf

Antwort

0

Haben Sie etwas panTo, panBy, setCenter Funktionen in Ihrem Code?

Versuchen Sie, nach ihnen zu suchen, bevor Sie "nein" antworten :)

+0

Diese Antwort ist ziemlich unfair, warum würden Sie annehmen, dass jemand seinen Code nicht danach durchsuchen würde, bevor er antwortet? –

Verwandte Themen