2017-04-21 4 views
-2

Ich bin sehr neu in Android. Ich möchte Daten (Standortkoordinaten) von der SQL-Lite-Datenbank an den Server senden, wenn die Verbindung aktiv ist. Wenn die Verbindung unterbrochen ist, muss ich sie in der Datenbank speichern. Muss ich einen Dienst im Hintergrund haben, der die Daten an den Server sendet, wenn die Verbindung besteht?Android: Daten an Server senden

+0

müssen Sie nicht, aber Sie können. Alles hängt von Ihrer Wahl ab. Was ist die Frage? –

+0

Die wirkliche Frage ist also, wie man erkennt, wenn Sie mit dem Internet verbunden sind und wann nicht? Es gibt viele Tutorials für SO auf anderen Seiten. [Überprüfen Sie die Internetverbindung] (http://stackoverflow.com/questions/1560788/how-to-check-internet-access-on-android-inetaddress-never-times-out) und [das Ereignis für die Internetverbindung] (http://stackoverflow.com/questions/3767591/check-intent-internet-connection) – Denny

+0

Frage ist, dass brauche ich den Dienst im Hintergrund oder nicht? – Developer

Antwort

0

Überprüfen Sie beim Senden der Formulardaten, ob das Internet verbunden ist, falls ja, senden Sie Ihre Daten an den Server und wenn nicht, speichern Sie sie in Ihrer Datenbank. Sie benötigen einen Broadcast-Empfänger, der Sie darüber informiert, wenn eine Internetverbindung besteht. Wenn Sie einen Anruf erhalten, rufen Sie einen Dienst auf, der Daten an den Server sendet und diese Daten anschließend aus der Datenbank löscht.

+0

Vielen Dank, dass Sie die Schritte erklärt haben, können Sie einige Referenzlinks hinzufügen, um diese Schritte auszuführen. Dies würde dem OP helfen. – Denny

+0

Danke, ich habe es jetzt – Developer

Verwandte Themen