2017-12-31 4 views
1

Wenn ich den Befehl ausführen:Ausgabe Umgebungsvariable JAVA_HOME Hinzufügen Hadoop-env, sh-Datei mit sed

sed -i "\$aexport JAVA_HOME=c:\Program Files (x86)\Java\jre1.8.0_151\bin" $HADOOP_HOME/etc/hadoop/hadoop-env.sh 

ich den Fehler:

sed: can't read /usr/share/hadoop/etc/hadoop/hadoop-env.sh no such file or directory

ich das Verzeichnis überprüft und Datei vorhanden sind. $HADOOP_HOME=/usr/share/hadoop

Wissen Sie, was das Problem ist? Ich habe bereits StackOverflow und Google gesucht und keine Lösung gefunden.

+0

Verwenden Sie Cygwin? Sie können JAVA_HOME separat exportieren –

Antwort

1

Also, ich werde, indem Sie folgende Prüfungen als Ausgangspunkt dieses Problem angehen:

I- den Wert der Variablen überprüfen namens $HADOOP_HOME Ich glaube, die Sie bereits geprüft, können Sie es drucken einmal echo "$HADOOP_HOME", indem Sie Wenn das gut ist, dann folge dann.

II- Machen Sie eine ls -ld $HADOOP_HOME/etc/hadoop/hadoop-env.sh und sehen, ob die Datei dort vorhanden ist oder nicht.

III- Dann versuchen Sie folgende einmal sed Befehl zu ändern:

sed -i "\$aexport JAVA_HOME=c:\Program Files (x86)\Java\jre1.8.0_151\bin" "$HADOOP_HOME/etc/hadoop/hadoop-env.sh" 

Lassen Sie uns wissen, wie es geht dann.

+0

Hier sind die Antworten zu den Punkten 1-3: 1./usr/share/hadoop 2.-rw-r - r-- 1 Gary Gary 16080 8. Dezember 11:42/usr/share/hadoop /etc/hadoop/hadoop-env.sh 3. sed: kann nicht lesen /usr/share/hadoop/etc/hadoop/hadoop-env.sh: Keine solche Datei oder kein Verzeichnis –