2016-08-09 13 views
-3

Kann es in XE7 + erfolgen, um die UDP-Pakete an bestimmte Maschinen/IPs zu übertragen?So senden Sie UDP-Pakete an bestimmte IPs, die nur mit LAN verbunden sind

Zum Beispiel habe ich 10 Maschinen im LAN. Server Broadcast für alle 10 Maschinen. Zwei Maschinen akzeptierten die Pakete (Clients) und den Server, testeten dann ihre Details und speicherten sie in der Datenbank. Jetzt sind diese Maschinen wieder heruntergefahren. Server erneut Broadcast die UDP-Pakete, aber dieses Mal auf nur 8 Maschinen/IPs; und zwei aktive Maschinen, die bereits von Hand geschüttelt wurden, werden diese Pakete nicht gesendet. In diesem Prozess fügen wir die Maschinen/IPs in unserer Datenbank hinzu, bis alle Maschinen/IPs hinzugefügt sind. Sobald alle hinzugefügt sind, werden keine UDP-Pakete vom Server gesendet. Es würde die Verantwortung der Maschine werden, Datenpakete zu senden, sobald sie in Betrieb sind.

Update:

brauche ich nur Anregung und Anleitung. Rest würde von mir wie Kodierung, Threading usw. gepflegt werden.

+1

SO ist nicht wirklich eine CanIHazCodez-Site, versuchen Sie eine dieser CodersForHire-Sites. – Johan

+0

Welche Bibliothek verwenden Sie für die Kommunikation? Welche Plattform (en)? Was hast du bisher versucht? –

+0

Welche spezielle Anleitung benötigen Sie? Und wie verhält es sich mit "Delphi"? Auch hier sei bitte genau. –

Antwort

3

Per Definition kann eine UDP-Broadcast nicht gezielt eine Peer-IP, nur ein Netzwerk-Subnetz. Wenn Sie auf eine bestimmte IP-Adresse abzielen, handelt es sich nicht mehr um eine Broadcast-Übertragung. Sie führen normalerweise nur eine direkte Peer-to-Peer-Kommunikation durch.

Für das, was Sie versuchen, müssen Sie jedes Mal über das Subnetz senden, damit Sie neue Maschinen entdecken können, und Antworten von Maschinen ignorieren, die Sie bereits kennen.

Verwandte Themen