2017-11-22 2 views
0

Ich versuche, mehrere Polygone zusammen auf der Grundlage eines Attributs zusammenzuführen ... Ich habe von QGIS 'auflösen und merge-Funktionen versucht. Beide hinterlassen nach ihrer Fertigstellung streunende Polylinien (siehe Screenshots vor und nach dem Beispiel). Ich nehme an, dies ist ein Ergebnis der Shapefile und eine Toleranz für die Liniengeometrie?QGIS: Polygone zusammenfügen lässt Liniensegmente hinter

Hat jemand anderes dieses Problem und etwas gefunden, das funktioniert?

dank

mike

pre-merge

post-merge

Antwort

0

beste Option Ich habe von umsah gefunden für gleiches Problem.

Convert Schicht Line (Vector> Geometrie Tools> Polygonen zu Linien) und wandelt dann die neue Ebene "Linien von Polygonen" zurück zu Polygonen (Vector> Geometrie Tool> Linien zu Polygonen)

Jetzt v laufen .clean für "Polygone from lines" und wählen Sie das Reinigungswerkzeug "rmarea" und setzen Sie den Schwellenwert auf etwas, das abhängig von kleinsten Polygon funktioniert, habe ich "0.5"

Dies entfernt die unerwünschten Linien Bits - sie Schicht gereinigt werden sollte was Sie wollen, aber Sie können am Ende alle Ihre Polygone in ein eigenes Feature aufgeteilt werden - (eine Zeile für jedes Polygon in der Attributtabelle)

Versuchen Sie, eine ID-Typ Spalte Erstellen sie leicht

Original, Polygons to Lines zurück zu sortieren, Lines to Polygons, Cleaned, Removed - Errors